HIOB 32/20

„Ich muß reden, daß ich mir Luft mache; ich muß meine Lippen auftun und antworten.“

Posts Tagged ‘uwe

Ein Narr hat nicht Lust am Verstand, sondern kundzutun, was in seinem Herzen steckt

leave a comment »

Der eine Uwe ist ein sehr respektabler Mann. Mit eigener Meinung, mit viel Wissen, ohne Geltungssucht. Beim anderen Uwe läuft meine Meinung auf das Gegenteil hinaus.

Ein respektabler Mann ist in meinen Augen jemand, der sich meinen Respekt verdient hat. Kann ich vor jemanden Respekt haben, der Gummipuppen cool findet, denen ein Wischmop rektal eingeführt wurde? Bei einem Knaben im Alter von 15 Jahren im Überschwang der Hormone, vielleicht unterstützt von 2 Flaschen Export-Bier, da würde ich sagen: Verhalten angemessen.

Wenn so jemanden auch noch andere Menschen mobbt, verunglimpft, verdient dieser Mensch dann meinen Respekt? Ein klares Nein. Wäre es in einer solchen Situation nicht angemessen diesen Menschen auch auf seine Unzulänglicheiten hinzuweisen? Beispielsweise auf seine Aknenarben im Gesicht? Nein, denn für körperliche Makel kann niemand etwas, für schlechtes Benehmen schon.

Und worüber sollte Uwe nachdenken?

  • Wer andere Menschen schlecht machen muss, um selber gut da zu stehen, leidet unter Geltungssucht
  • Wer Allgemeinplätze absondert ist noch lange kein Könner
  • Wer auf andere hinabblicken möchte und das noch ohne Grund – das ist Hochmut
  • Wer zu Grunde gehen soll, der wird zuvor stolz; und Hochmut kommt vor dem Fall Spr 16/18

 

Advertisements

Written by cy66klop

22. Mai 2008 at 4:48

Veröffentlicht in Ich mache die Szene

Tagged with , ,